Hypnotherapie-Praxis in Nürnberg

Praxis für Hypnosetherapie Elann Cor

Schön, dass Sie den Weg auf unsere Seite gefunden haben. Wir sind seit mehr als 18 Jahren in der Hypnotherapie tätig und bilden dieses wundervolle Verfahren ebenfalls seit etlichen Jahren fundiert aus. Wir möchten hier nicht nur unsere Arbeit als Hypnotherapeuten vorstellen, sondern Ihnen vor allem einen guten Überblick über die mannigfachen Anwendungen der Hypnose in der Psychotherapie geben. Daher soll diese Seite viel Inhalt und Wissenswertes über die Hypnose vermitteln. Klicken Sie sich gerne durch und wenn Sie Fragen zu einer individuellen Therapie an unserem Institut haben, dann kontaktieren Sie uns gerne persönlich. Wir helfen Ihnen gerne weiter.

Tiefenpsychologische Hypnotherapie

Die tiefenpsychologisch fundierte Psychotherapie ist eine Abwandlung der klassischen Psychoanalyse. Sie basiert auf den gleichen Wurzeln. Ziel einer tiefenpsychologisch fundierten Psychotherapie ist nicht eine grundlegende Umstrukturierung des Patienten und auch keine vollständige Analyse seines bisherigen Lebens. Vielmehr sollen bestimmte ungünstige Lebensumstände und persönliche Haltungen soweit verändert werden, dass die Symptome und Beschwerden durch die gezielte Behebung der Ursachen gelöst werden. Darauf bezieht sich auch der Ausdruck „tiefenpsychologisch“ - es geht hier nicht nur um die Behandlung der Symptome, sondern man vertraut darauf, dass durch die Behandlung tieferer Schichten eines Patienten die Ursachen aufgelöst werden können.

Die Methode der tiefenpsychologischen Verfahren ist in der Regel eine aufdeckende, da innere Konflikte - aber auch Konflikte mit anderen Menschen - deutlich gemacht und besprochen werden sollen. Neben dem allgemeinen Ziel der symptombezogenen Heilung sind aber auch das allgemeine persönliche Wachstum und die Weiterentwicklung des Patienten angestrebt.

Ein tiefenpsychologisches Therapieverfahren schließt immer auch die Entwicklungslehre, Übertragungsphänomene und die Wiedereingliederung abgespaltener Persönlichkeitsanteile mit ein.

Einordnung der Hypnotherapie

Die Nutzung des Unbewussten als Informationsquelle verbindet die Hypnose mit der Tiefenpsychologie und die Lösungsorientierung mit der Verhaltenstherapie; die Mobilisierung der individuellen Ressourcen macht Hypnotherapie dagegen zu einer humanistischen Therapieform. Hypnotherapie ist schließlich gleichermaßen somatisch wie psychologisch orientiert und bildet daher eine Brücke zwischen Medizin und Psychotherapie. Hypnotherapie muss aufgrund dieser Besonderheiten somit als eine eigene Therapieform betrachtet werden (Bongartz u. Bongartz 1998). Die Hypnotherapie bietet eine einzigartige Brücke zwischen Medizin und Psychotherapie.

Die Hypnotherapie ist eine komplexe Kommunikationsform, die den Zugang zu den verschiedenen Schichten der Informationsverarbeitung ermöglicht. Hypnose ist geeignet, viele Therapieprozesse zu beschleunigen und kann in unterschiedliche Therapieformen integriert werden. Hypnose wirkt daher als eine Art Therapie-Beschleuniger.

Typische Anwendungen der Hypnotherapie sind u.a.:


- Angststörungen (Phobien, Panikattacken etc.)
- Esstörungen (Anorexie und Bulimie)
- ADS / ADHS
- psychosomatische Krankheiten
- Zwangsstörungen
- Depression
- Schlafstörungen- Schmerzen

Lesen Sie mehr über die Hypnotherapie auf unserer Seite im Internet:

www.TherapiemitHypnose.de

Kontaktieren Sie uns - wir erstellen Ihnen gerne einen individuellen Behandlungsplan oder beantworten Ihre Fragen.

Hypnotherapie - Hypnosetherapie

Die Hypnose wird sehr effektiv in der Psychotherapie eingesetzt. Die Gründe eine Hypnotherapie zu veranschlagen können mehrere sein:

- Sie möchten gezielt an die Ursache des Problems herantreten
- Sie wollen nicht nur bewusst kommunizieren, sondern an unbewusste Thematiken aktiv herangehen
- Sie wollen unbewusste Dynamiken und Hintergründe erkennen und nutzen
- Sie wollen aktiv an der Therapie mitarbeiten
- Sie wollen unbewusste Muster, Introjekte (Glaubenssätze) oder gar Traumata lösen
- Sie wollen Ihr Problem/ Krankheit tiefer verstehen lernen
- Sie wollen keine reine symptomorientierte Therapieform

Jede Krankheit, jede Störung - ja jedes Verhalten - sowohl psychischer, als auch physiologischer Natur hat Ursachen. Über verschiedenste Techniken können diese Kausalitäten tatsächlich bearbeitet werden. Hier wird in der Regel auf verschiedenste Weise das Unterbewusstsein während der Hypnose befragt, um diverse Dynamiken zu bearbeiten. Unbewusste und unverarbeitete Traumata, welche häufig für Krankheiten und Störungen verantwortlich sein können, werden nicht nur gezielt aufgefunden, sondern auch gelöst und neu bewertet (lösungs-und ressourcenorientiert).

Oftmals kommt eine störung oder Erkrankung ans Tageslicht, welche schon lange in einem Menschen schlummert. Nicht selten hat der Patient über die Hintergründe und Ursachen auf der bewussten Ebene Zugang, d.h. er weiß nicht, woher und warum er entsprechende Symptome hat. Hier kann die Befragung der unbewussten Ebene hoch interessanten Aufschluss geben.

Eine Krankheit oder eine Störung sollte nicht "bekämpft"werden. Eine Krankheit sollte verstanden, ursächlich behandelt und ganzheitlich geheilt werden.

Diese Form der Therapie gehört allerdings in die Hände eines erfahrenen Therapeuten, der auch genau weiß, was er tut. Zu viele Hypnotiseure erhalten in Deutschland allerdings eine mittelmäßige bis unzureichende Ausbildung (es gibt KEINE staatliche Ausbildung zum Hypnotiseur!). Hier wurden oftmals Wochenendausbildungen herangezogen und mangelndes Wissen mittels Fachliteratur ausgegelichen. Für eine individuelle Therapie wohl ein wenig ungeeignet. Daher lautet unsere Empfehlung: Suchen Sie sich immer einen gut ausgebildeten Hypnotherapeuten, der sein Fach wirklich beherrscht!

Die Hypnose in der Therapie zeichnet sich vor allem durch Effizienz, Ursachenbehandlung, weitreichendes Verständnis, Nutzung unbewusster Prozesse und Ressourcen und vor allem durch Entspannung aus.

"Wenn es unmöglich ist, dann müssen wir es eben hypnotisch machen."
(Dr. Richard Bandler)

Kontaktieren Sie uns - wir erstellen Ihnen gerne einen individuellen Behandlungsplan oder beantworten Ihre Fragen.

Oder besuchen Sie unsere Seite im Internet, die wir extra zu diesem Thema erstellt haben: www.TherapiemitHypnose.de

anstehende Termine

Ausbildungen zum Heilpraktiker Psychotherapie bei Elann Cor. [mehr]

...

naechste Hypnose Grundausbildung - neuer Infoabend am 20.10.2023 um 19 Uhr In Lauf - melden Sie sich noch heute an! [mehr]

...

Lernen Sie Hypnose - Hypnoseausbildungen in Nuernberg - Semesterausbildung [mehr]

...

Melden Sie sich jetzt bereits zur naechsten Hypnoseausbildung in 2023 an!!! [mehr]

...

Jetzt anmelden - zum fachlichen Hypnosevortrag bei Elann Cor [mehr]

...

Ben Waag stellt sein Buch "Reiki, die Treppe zum inneren Himmel" vor. Wir halten Sie auf dem Laufenden, seien Sie dabei! [mehr]

...

Welthypnosetag 04.01.2025 in Nuernberg. Erfahren Sie mehr... [mehr]

...

Ben Waags neues Buch wird bald erscheinen: "ADS, ADHS - was wird mit unseren Kindern gemacht?" [mehr]

...

Heilpraktikerausbildung kombiniert mit Hypnotherapie [mehr]

...

Melden Sie jetzt an: Ausbildung zum Heilpraktiker fuer Psychotherapie - Infoabend am 06.10.23 um 19 Uhr. Wir freuen uns auf Sie! [mehr]

Instagram Elann Cor